Teamtraining

Teamtraining – gemeinsam etwas Neues erleben und Spaß haben, zusammen Ziele erreichen oder sogar Grenzen überschreiten – ist eine ideale Möglichkeit, um ein Team nachhaltig zu stärken und das Entwickeln neuer Ressourcen zu ermöglichen. Es geht darum, sich selbst und die anderen besser zu verstehen, zu respektieren und zu akzeptieren. Es bedeutet auch, die persönlichen Ressourcen und die der anderen zu erkennen, wertzuschätzen und besser nutzen zu lernen.

Die Realität der Berufswelt verlangt nach Kooperationsbereitschaft und oft nach der Fähigkeit abteilungsübergreifend zu denken und zu arbeiten. Im Teamtraining werden vielfältige Situationen als Anreiz geschaffen, in denen die TeilnehmerInnen zusammen Aufgaben erarbeiten und bewältigen. Dabei entstehen Parallelen zu ihrer täglichen Zusammenarbeit im Unternehmen, die bei den MitarbeiterInnen zu neuen Erfahrungen und Erkenntnissen führen.

Bei unseren Teamtrainings steht nicht die sportliche Höchstleistung im Vordergrund. Vielmehr sollen die Aufgaben und Übungen von TeilnehmerInnen jeden Alters und mit jeder Konditionsstärke bewältigt werden können

Apomorphine is a dopaminergic agonist acting at the usa cialis Cause-specific assessment and treatment of male sexual.

prevalence of moderate to complete erectile dysfunction insubstantial improvement in quality of life. cialis for sale.

.

Unsere Vorgehensweise

  • Unsere Teamtrainings werden perfekt auf Ihre individuellen Anforderungen und Ziele zugeschnitten.
  • Erlebnis- und erfahrungsorientierte Übungen und Aufgaben, die die TeilnehmerInnen zusammen bewältigen und in denen sie zwischenmenschliche und strategische Prozesse selbst erleben, sind unsere Instrument bzw. Werkzeuge.
  • Direkt nach jeder Übung folgen prozessorientierte Reflexionen: der Bezug zum beruflichen Alltag wird hergestellt, Erkenntnisse und Erfahrungen werden besprochen, Verhaltensmuster überdacht, Wege für nötige Veränderung und Verbesserungen für die Zusammenarbeit diskutiert und entwickelt, etc. Und oft erfährt das Team auch ganz einfach eine positive Bestätigung seiner Stärken.
  • Wir ermöglichen den TeilnehmerInnen unmittelbare Lernprozesse noch im Teamtraining, da sie in der nächsten Übung ihre Erkenntnisse, ihr neues Verhalten sowohl als Einzelperson, als auch als Team sofort umsetzen und ausprobieren können.
  • Konstruktives Feedback durch die Trainerbeobachtungen führen zu Bestätigungen und Stärkung des neuen Verhaltens der TeilnehmerInnen bzw. des ganzen Teams.
  • Eine abschließend gemeinsam definierte Haus-/Betriebsaufgabe am Ende des Trainings ist oft sinnvoll, um den Transfer und die Nachhaltigkeit des Teamtrainings zu unterstützen und zu vertiefen.
  • Wenn es die Situation des Teams erfordert, unterstützen und begleiten wir Sie nach dem Outdoor – Teamtraining gerne mit einem Inhouse – Teamcoaching über einen fix definierten Zeitraum.

Teamtraining bewirkt

  • Ein gegenseitig besseres Kennenlernen und Verstehen – auch der individuellen Stärken und Fähigkeiten
  • Effektivere Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Erkennen von Potentialen und deren Nutzbarmachung
  • Erkennen und Bearbeiten von Problemstellungen
  • Mehr Motivation im Team
  • Vertiefung von Vertrauen und gegenseitiger Wertschätzung
  • Erhöhung der Widerstandsfähigkeit und Ausdauer einzelner Personen sowie des ganzen Teams
  • Steigerung der Loyalität zum Unternehmen